Hallo ihr Lieben,

 

heute gibt es ein sehr einfaches Rezept, wenn man es so überhaupt nennen kann. Wassermelone eignet sich perfekt für einen frischen, fruchtigen Start in den Tag und mit meiner keinen Anregung gelingt euch dieser sicher leichter.

 

Was wir brauchen: IMG_6036

¼ Wasser- melone

1-2 Maracujas

Beeren (je nach Lust und Laune)

Minze

 

 

Wie wird’s gemacht:

Die Wassermelone wird zuerst von ihrer Schale samt dem weißen Fruchtfleisch befreit. Danach wird sie in ca. 2cm breite Scheiben und dann in Würfel geschnitten.

Diese, sowie die gewaschenen Beeren, welche falls nötig vom Stiel befreit werden müssen, geben wir in eine Schüssel. Je nach Größe müssen die Beeren vorab halbiert werden.

Mit einem Messer wird die Maracuja halbiert und ihre Kerne und ihr Saft werden mittels eines Löffels über die Wassermelonen-Beeren-Mischung gegeben.

Die Mischung nur noch mit den Minzblättern verzieren und fertig ist die Fruit-Bowl.

 

Schönen genussvollen Tag,

Laura

IMG_6062

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s